Logon

NEWS

TERMINSPRECHSTUNDE DR. SCHMIDT MONTAGS UND DIENSTAGS NACHMITTAGS SOWIE MITTWOCH VORMITTAGS

Liebe Patientinnen und Patienten, Herr Dr. Schmidt bietet DIENSTAGS und MONTAGS NACHMITTAGS sowie MITTWOCH VORMITTAGS eine Terminsprechstunde an. Termine können vorher telefonisch vereinbart werden. Während der Terminsprechstunde steht Herr Dr. Schmidt nicht für die freie Sprechstunde zur Verfügung.

E- REZEPT VERPFLICHTEND AB 01.01.2024

FÜR DIE AUSSTELLUNG ES E REZEPTS IST ES UNBEDINGT ERFORDERLICH, DASS IHRE GESUNDHEITSKARTE IM AKTUELLEN QUARTAL IN DER PRAXIS VORGELEGT WIRD!!
Nur dann ist eine komplikationslose Ausstellung des e-Rezepts möglich.
Sie können Ihr eRezept einfach mit Ihrer aktuellen elek-
tronischen Gesundheitskarte einlösen – eine neue Karte ist
dafür nicht erforderlich. Das Rezept selbst ist jedoch nicht
auf Ihrer Karte gespeichert, sondern auf einem besonders
gesicherten Server. Die Apotheke liest die Karte ein und
kann so auf das Rezept zugreifen.

IMPFTERMINE INFLUENZA/COVID IMPFUNG

Eine Terminvereinbarung für die Influenza und/oder Covid Impfung ist aktuell NICHT notwendig. Wir führen die Impfung während der normalen Sprechstundenzeiten sowohl morgens als auch montags, dienstags und donnerstags nachmittags durch.

COVID 19 IMPFUNG AUFFRISCHUNG

Liebe Patientinnen und Patienten, wir freuen uns, Ihnen ab sofort den aktuellen angepassten COVID 19-Impfstoff der Firma Biontech anbieten zu können.
Personen mit einem erhöhten Risiko für einen schweren Krankheitsverlauf sollen laut Empfehlung der STIKO einen jährlichen Booster erhalten. Dazu gehören ab 60-Jährige sowie Personen ab sechs Monaten mit relevanten Grunderkrankungen. Auch Bewohner von Pflegeeinrichtungen sowie medizinisches und pflegerisches Personal mit direktem Patienten- oder Bewohnerkontakt sollten sich jährlich impfen lassen.

Für Familienangehörige und enge Kontaktpersonen von Patienten unter immunsuppressiver Therapie, die durch eine COVID-19-Impfung selbst nicht sicher geschützt werden können, sind Booster ebenfalls empfohlen.